High Class Escort Hamburg - die Hansestadt erleben. Archive - High Class Escortservice Blog von HCE;
escorts

HCEs Top 10 High Class Escort Models
Wir machen Männerträume wahr …

  • Escort Model Düsseldorf Emilia2

    Emilia

  • Escort Model Bewerbung

    Duo Nicole & Nelli

  • Escort Model München Julie

    Julie

  • Escort Düsseldorf Model Adriana Escortservice

    Adriana

  • Escort Model Düsseldorf Claudia

    Claudia

  • Escort Model Düsseldorf Pia

    Pia

  • Escort Model Düsseldorf Nicole mit Escortservice Düsseldorf

    Nicole

  • Escortservice Model Angelina aus Frankfurt

    Angelina

  • Escort Duo Nicole und Claudia

    Duo Nicole & Claudia

  • Escortservice Model Casting

    Casting

  • Escort Casting Düsseldorf Köln Frankfurt Berlin

    Duo Nelli & Pia

  • Escort Nelli aus Düsseldorf

    Nelli

Buchungen per Telefon: +49 176 532 356 43
Buchungen per E-Mail: office@firstselectiongmbh.com


Artikel-Schlagworte: „High Class Escort Hamburg – die Hansestadt erleben.“

Wer an Hamburg denkt, denkt auch an die Reeperbahn, die sündige Meile im Herzen von St.Pauli. Doch die Reeperbahn ist mehr als nur ein Rotlichtviertel. Hier findet ein kunterbuntes Kulturangebot statt. Es reihen sich Gastronomie, Bars, Theater, Diskotheken und Nachtclubs aneinander. Die bekannteste Ausgehstraße der Stadt mit all ihren Nebenstraßen ist deutschlandweit bekannt und somit der erste Anlaufpunkt für viele Nachtschwärmer. Schauen Sie mit ihrer High Class Escort Hamburg Lady vorbei und überzeugen sich vom einzigartigen Flair. Doch der sogenannte Kiez hat noch mehr zu bieten als nur die Reeperbahn. Hinzu kommt die Große Freiheit, der Hamburger Berg und der Hans-Albers-Platz – zumindest wenn es um das Nachtleben geht.

High Class Escort Service Hamburg

High Class Escort Hamburg Model Nicole

Doch tagsüber erscheint der Kiez auch in einem ganz anderen Licht. Schlendern Sie hier mit ihrer High Class Escort Hamburg Dame durch die Gassen und genießen Sie die lockere Atmosphäre in einem der zahlreichen gemütlichen Cafés.

Bei Einbruch der Dämmerung wandelt sich das Bild. Sowohl Hamburger Urgesteine als auch Touristen und Besucher befüllen die Straßen dann mit Leben. Leuchtende Schriftzüge blinken um die Wette und die angesagten Clubs öffnen und Pubs locken mit Live-Musik aller Art. Wenn Sie also auf der Suche nach einem ausgelassenen Abend in einem extravaganten Ambiente sind, sind Sie hier an der richtigen Adresse. Unsere weltoffenen Begleitdamen vom High Class Escortservice Hamburg sind schließlich für jeden Spaß zu haben.

Ein mal im Jahr im September findet außerdem das Reeperbahn Festival statt, an dem nationale und internationale Künstler auftreten und den Bezirk noch bunter und lauter macht, als er ohnehin schon ist.

Tür an Tür mit den Stars und Sternchen

Die Stadt an der Elbe ist einer der beliebtesten Wohnorte in ganz Deutschland. Was die Stadt so besonders macht ist die Gegensätzlichkeit und die Kontraste. Das laute und rumpelige Schanzenviertel beispielsweise im Vergleich zum ruhigeren Norden. Kein Wunder, dass es auch die Prominenz hier hin will. So zieht es beispielsweise Helene Fischer ab voraussichtlich 2015 in die schicke Hafencity, während der Moderator Jörg Pilawa im eher ländlichen Bergedorf wohnt. Die Rapper Jan Delay und Samy Deluxe sind in Eimsbüttel aufgewachsen, das Bo in der Sternschanze. Sie sind ihren Stadtteilen bis heute treu geblieben. Doch auch zugezogene, sogenannte Quiddjes, fühlen sich schnell heimisch in den zentralen Bezirken. Tauchen auch Sie mit Ihrer High Class Escort Hamburg Dame in die luxuriöse Welt der Stadt an der Elbe ein.

Architektur in Hamburg

Neben der sündigen Meile trumpft die Stadt natürlich noch mit mehr Highlights auf. Architekturfans kommen voll auf ihre Kosten. Wir empfehlen ihnen, einen Spaziergang durch die Petersstraße zu machen, wo sich Häuser vom 17. Jahrhundert befinden. Außerdem interessant ist die Bauweise rund um die Oper. Der Opernboulevard bietet ihnen und ihrer High Class Escort Dame Hamburg einen beachtlichen Ausblick. Vielleicht verbinden Sie diesen Ausflug ja auch direkt mit einem Besuch in der Oper. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist der Hamburger Elbtunnel, der seit 1911 die Landungsbrücken mit dem Hafengebiet in Steinwerder verbindet. Die Durchquerung des Tunnels ist kostenlos. Zu guter letzt möchten wir ihnen und ihrer Begleitung das Rathaus in Altona nahe bringen. Abgesehen von der Architektur finden hier sowohl kulturelle Events wie Open-Air-Kino als auch – ganz klassisch – Eheschließungen statt.

Highlight in Hamburg – das Reeperbahn Festival

Luxus pur bei der Wahl der Unterkunft

Zentral zu quasi allen umliegenden Sehenswürdigkeiten befindet sich das Park Hyatt Hamburg Hotel. Hier nächtigen Sie und ihre High Class Escort Hamburg Lady in einem 5-Sterne-Hotel, das seinesgleichen sucht. Mitten im Herzen der Hamburger Innenstadt liegt das Hotel an der Mönckebergstraße, einer der Haupteinkaufsstraßen in Hamburg und ist Teil des historischen Levantehauses. Das Luxushotel vereint maritimen Charme mit hanseatischer Eleganz und zeitlosem Design und der Ausstattung eines 5-Sterne-Hotels. Die 252 Hotelzimmer und Suiten sind großzügig und komfortabel eingerichtet und mit neuester Technik ausgestattet. Genießen Sie zusammen mit ihrer Begleitdame die einzigartige Atmosphäre des Hotels.

Abschließend noch 10 heiße Sightseeing Tipps für Hamburg:

1. Fischmarkt – Legendär in St. Pauli!
2. Schanzenviertel – Gastronomie- und Boutiquen-Vielfalt.
3. Speicherstadt – Neugotische Architektur.
4. Michel – Das Wahrzeichen der Stadt!
5. Hauptbahnhof – Ein Bahnhof der etwas anderen Art.
6. Treppenviertel – Verwinkelte Gassen erkunden.
7. Stadtpark – Natur pur!
8. Rathaus– Architektur und Entertainment!
9. Holsten Brauerei – Bierkultur erleben!
10. Strandperle – Der Name sagt alles.

Hamburg Mitte, Eimsbüttel, Altona, Hamburg Nord, Wandsbeck, Bergedorf, Harburg. Dies alles sind die Bezirke in Hamburg, die insgesamt auf eine Einwohnerzahl von mehr 1,7 Millionen kommen. So viele Menschen und der Escortservice Hamburg haben inzwischen in der schönen Hansestadt ihr zu Hause gefunden. Dies ist auch nicht verwunderlich, denn Hamburg hat viel zu bieten: den Hamburger Hafen, die Innenstadt, die Binnenalster, die Sankt Pauli Landungsbrücken, die Reeperbahn, den Fußballverein Hamburger SV und natürlich noch viel mehr. Dies alles jetzt hier aufzuzählen würde wahrscheinlich Wochen dauern. Und damit sie sich nicht lange damit beschäftigen müssen, was in Hamburg wirklich sehenswert ist, haben wir für sie einen City Guide entworfen. So bleibt ihnen genug Zeit ihren Aufenthalt beim Escortservice Hamburg und in der Hansestadt zu genießen und sich ausschließlich mit den schönen Dingen zu beschäftigen.

Kommen sie mit High Class Escort Hamburg an Bord

Und zu den schönen Dingen gehört natürlich eine Stadtrundfahrt. Und wie könnte das schöner sein als zu Wasser. Also auf zum Hamburger Hafen, hier können sie an eines der etlichen schönen Schiffe an Bord gehen und eine Hafenrundfahrt zusammen mit ihrer Begleitung des High Class Escort Hamburg genießen. Zu Wasser gibt es viel zu bestaunen, sie fahren vorbei an etlichen Sehenswürdigkeiten. Unter anderem am Fischmarkt, den Containerschiffen, der berühmten Auktionshalle für Schiffe, dem Musical König der Löwen, der Speicherstadt und noch vielem mehr. Hier brauchen sie sich noch nicht mal über das Wetter Gedanken zu machen, denn auch bei schlechten Wetter finden die Hafenrundfahrten statt, denn die meisten Schiffe haben einen Außen- und Innenbereich, der genug Platz für alle Passagiere bietet. Natürlich zählen sie und ihre Begleitung ebenfalls dazu.

Eine Nacht mit dem Escortservice Hamburg im Luxushotel samt Wellness und Spa

Nach dem sie auf der langen Fahrt viele Eindrücke sammeln konnten möchten wir ihnen nun etwas Auszeit gönnen. Und dafür haben wir einen ganz besonderes Luxushotel mit Wellness und Spa, in der Nähe des High Class Escort Hamburg, für sie herausgesucht. Das Park Hyatt Hamburg Hotel wird ihnen und ihrer Escortservice Hamburg Dame jeden Wunsch von den Augen lesen. Wir wünschen ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Kaum eine andere Stadt polarisiert so sehr wie die Hafenmetropole  High Class Escort Hamburg: Auf der einen Seite idyllische Parks, Gärten und schöne Häuserfassaden entlang der Alster, sowie zahlreiche architektonische Meisterwerke wie der Michel – und auf der anderen Seite ein pulsierendes Nachtleben und eines der größten Erotikpflaster der Bundesrepublik, das knisternde Spannung verheißt. Sicher, die einen mögen lieber Beschaulichkeit, Ruhe und Kultur, die anderen lieben die Aufregung, Spannung und Nervenkitzel pur. Oder aber man liebt beides- und ja, das geht auch. Der Escortservice Hamburg zeigt wie: Eine ganze Auswahl äußerst attraktiver Damen, die noch dazu intellektuell einiges auf dem Kasten haben. So etwas gibt es nicht oft, deshalb sollten genau Sie hier zuschlagen und bei ihrem nächsten Besuch nichts dem Zufall überlassen. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich nur einige von zahlreichen Anreizen zu den Möglichkeiten geben, die hier geboten werden…

Bekommen Sie direkt einen Eindruck vom weltoffenen Charme von Escortservice  Hamburg, wenn Sie ihre Tour am 800 Jahre alten Hamburger Hafen starten. Also, auf zu den St. Pauli Landungsbrücken und los kann es gehen mit einer eindrucksvollen Hafenrundfahrt. Machen Sie ihre wetterfeste Lady vom High Class Esort  Hamburg zur Matrosenbraut und bestaunen Sie den gigantischen Hafenbereich mit seinen ein und auslaufenden riesigen Containerschiffen, Tankern und vielem mehr. So etwas sieht auch ihre hübsche Begleitung der Escortservice  Hamburg nicht alle Tage.

Gönnen Sie sich nach dieser kleinen Seereise etwas Kultur und lassen Sie auf keinen Fall das Rathaus aus, das altehrwürdig mit seiner Architektur glänzt. Genau zwischen dem Rathausmarkt und dem Jungfernstieg, direkt an der kleinen Alster gelegen, befinden sich die Alsterarkaden. Schlendern Sie entlang der herrlichen Renaissancefassaden und lauschen Sie gekonnt gespielter Straßenmusik. Das perfekte Ambiente, um die feinen kleinen Geschäfte dieser Gasse unsicher zu machen und vielleicht sogar ihrer reizenden High Class Escort  Hamburg Lady etwas Schickes zu gönnen?!

Beim Gang durch die Speicherstadt wird ebenfalls das maritime Flair der Stadt deutlich: Die unter Denkmalschutz stehenden neugotischen Backsteinhäuser sind ein gefundenes Fressen für den Ästhetiker in Ihnen und beherbergen zahlreiche interessante Museen. Ganz empfehlenswert ist hier das maritime Museum, wo Sie und ihre kulturinteressierte Begleitung vom Escortservice Hamburg in die Tiefen der Seefahrtsgeschichte abtauchen können. Eindrucksvolle, detailgetreue Schiffsmodelle sorgen dafür, dass der Besucher mindestens eine Stunde lang das Museum bestaunt.

Nun haben Sie die Wahl, wie Sie den Tag ausklingen lassen: Nach einem Dinner mit ihrer High Class Escort  Hamburg Lady in einem der unzähligen internationalen Lokale kann z.B. das berühmte Musical „König der Löwen“ in romantischer Atmosphäre bestaunt werden. Sie mögen es lieber heiß und prickelnd? Kein Problem, wie wäre es mit einer eindrucksvollen Show in einer Burlesque- Bar, um sich Hunger auf mehr zu holen? Gemeinsam mit einer echten Dame vom Escortservice Hamburg ein unvergesslich heißes Erlebnis…

Hamburgs Sightseeing-Aushängeschilder No.1 – die Reeperbahn und High Class Escort Hamburg

Wer als Tourist oder Gast nach High Class Escort Service und Hamburg kommt, möchte in den meisten Fällen die Reeperbahn besuchen. In jedem Reiseführer, City Guide und Erlebnisbericht findet sich mindestens ein Eintrag zur berühmtesten Rotlichtmeile Deutschlands. Auf der Reeperbahn finden Sie seite an Seite Bars, Varietés, Restaurants, Discotheken und Nachtclubs. Mit seinen zahlreichen Seitengässchen und Winkeln ist die Spaßmeile der erste Stopover für allen nachtaktiven Menschen. Auch der Escortservice Hamburg hat seine Hauptstelle nicht unweit dieser Straße. Wenn also ein Hamburger „Kiez“ sagt, demzufolge meint er die Reeperbahn und die verwinkelten Pfade. Um es mit dem Liedertext eines wohlbekannte Hamburger „Jung“ und Entertainers zu formulieren: „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins…“. Richtig, Sie haben vermutlich schon registriert das Albers die Passage „nachts“ ganz ausgefallen akzentuiert. Weil ein Visite auf Escort Hamburgs „Kiez“ tagsüber, vermutlich eher langweilig verläuft. Denn Sie finden dort nur reguläre Läden vor, die meisten Türen sind verschlossen.

Doch sobald die Sonne ins Meer taucht und das dunkle schwarz der Nacht über den Gestirnen der Hansestadt von High Class Escortservice Hamburg hinauf steigt, dann steppt der Bär auf St. Pauli. Hell leuchtende, farbenfrohe Leuchtreklame wohin das Auge sieht. Dann und nur dann machen auch die bekanntesten Nachtlokale aufwärts und abwärts der Reeperbahn ihre Türen auf. Vor allem die Irish-Pubs vermögen mit Live-Musik und dem einzigartigem Ambiente der Agentur in  Hamburg zu punkten.

Sobald Sie dort einen Geschäftsmann wahrnehmen, machen Sie sich auf was gefasst. Die Besitzer der Vergnügungsläden werben gerne lautstark vor ihren Etablissements um die Gunst der männlichen Kundschaft:“ Kommt rein Ihr Landratten, hier dürft ihr was in Kauf nehmen!“. Natürlich haben Sie vom Escort Hamburg im Vorfeld schon die richtige Lady empfohlen bekommen.

Die renommierteste Meile, die von der Reeperbahn abgeht ist die „Große Freiheit“. Auf dieser Straße wurde vor sechzig Jahren in dem kleinen Club „Indra“ Musikgeschichte geschrieben.

Na, macht’s klick? Genau, die vier Pilzköpfe die später als die „Beatles“ weithin bekannt wurden gaben hier ihre Ersten Gigs in Deutschland. Nehmen Sie Ihr HCE Escort Model vom High Class Escort Hamburg doch einmal mit in diesen einmaligen Club. Ja, es gibt ihn noch, ein wenig renoviert wurde er zwar, aber man kann dort immer noch Konzerte besuchen. Wandeln Sie auf den Spuren der renommiertesten britischen Band.

Das talentierte Erbe der „Beatles“ ist immerzu noch lebendig. Gedenktafeln im Star Club und im Kaiserkeller gedenken an die „Fabulous Four from Britain“. Das imponiert auch den High Class  Escort Hamburg.

Doch lassen wir die Rock n‘ Roll Legenden einmal links liegen und widmen wir uns wieder dem Rotlichtmilieu zu. Für Erotik mit Anspruch und Charme steht seit vielen Jahren das „Dollhouse“. Wer seinen Junggesellenabschied beim  High Class Escortservice Hamburg zelebriert, der wird ihn selbstredend dort feiern. Wenn Sie aber eher zu den Connaisseuren der Musiktheater gehören, dann wollen wir Ihnen das Operettenhaus, das Schmidts Tivoli oder das St. Pauli Theater ans Herz legen. Dort können Sie mit einigen attraktiven Damen der Escortagentur Hamburg ein paar devote Stunden verbringen.

Hamburgs Sightseeing-Aushängeschilder No.1 – die Reeperbahn und Highclass Escort Hamburg

Wer als Tourist oder Besucher nach Highclass Escort Hamburg kommt, möchte in den meisten Fällen die Reeperbahn besichtigen. In jedem Reiseführer, City Guide und Erlebnisbericht findet sich mindestens ein Eintrag zur berühmtesten Rotlichtmeile Deutschlands. Auf der Reeperbahn finden Sie nebeneinander Bars, Varietés, Restaurants, Discotheken und Nachtclubs. Mit seinen vielen Seitengässchen und Winkeln ist die Spaßmeile der erste Stopover für allen nachtaktiven Menschen. Auch der Escortservice Hamburg hat seine Homebase nicht unweit dieser Straße. Wenn also ein Hamburger

„Kiez“ sagt, dann meint er die Reeperbahn und die abzweigenden Straßen. Um es mit dem Liedtext eines wohlbekannte Hamburger „Jung“ und Sängers zu sagen: „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins…“. Richtig, Sie haben vermutlich schon bemerkt das Albers die Stelle „nachts“ ganz besonders betont. Weil ein Besuch auf Higclass Escort Hamburgs „Kiez“ tagsüber, verläuft vermutlich eher langweilig. Denn Sie finden dort nur normale Geschäfte vor, die meisten Türen sind verschlossen.

Doch sobald die Sonne untergeht und das dunkle schwarz der Nacht über den Dächern der Hansestadt von Escortservice Hamburg empor steigt, dann steppt der Bär auf St. Pauli. Grell leuchtende, quietschbunte Leuchtreklame wohin das Auge sieht. Dann und nur dann machen auch die bekanntesten Nachtclubs aufwärts und abwärts der Reeperbahn ihre Pforten auf. Vor allem die Irish-Pubs können mit Live-Musik und dem nettem Ambiente der Highclass Escort Hamburg punkten.

Wenn Sie dort einen Anzugträger erblicken, machen Sie sich auf was gefasst. Die Betreiber der Vergnügungsläden werben gerne lautstark vor ihren Etablissements um die Gunst der männlichen Kundschaft:“ Kommt rein Ihr Landratten, hier könnt ihr was erleben!“. Natürlich haben Sie vom vorher schon die passende Dame empfohlen bekommen.

Die berühmteste Straße, die von der Reeperbahn abgeht ist die „Große Freiheit“. Auf dieser Straße wurde vor sechzig Jahren in dem kleinen Club „Indra“ Musikgeschichte manifestiert.

Na, macht’s klick? Richtig, die vier Pilzköpfe die später als die „Beatles“ bekannt wurden

gaben hier ihre Debütauftritte in Deutschland. Nehmen Sie Ihre Dame vom Escortservice Hamburg doch einmal mit in diesen legendären Club. Ja, es gibt ihn noch, ein bisschen umgebaut wurde er zwar, aber man kann dort immer noch Konzerte besuchen.

Wandeln Sie auf den Spuren der berühmtesten britischen Band.

Das musikalische Erbe der „Beatles“ ist immer noch lebendig. Gedenktafeln im Star Club und im Kaiserkeller erinnern an die „Fabulous Four from Britain“. Das imponiert auch dem Highclass Escort Hamburg.

Doch lassen wir die Rock n‘ Roll Legenden einmal links liegen und widmen wir uns wieder dem Rotlichtmilieu zu. Für Erotik mit Anspruch und Charme steht seit vielen Jahrzenten das „Dollhouse“. Wer seinen Junggesellenabschied beim Escortservice Hamburg feiert, der wird ihn sicherlich dort zelebrieren. Wenn Sie aber eher zu den Liebhabern der der Musicals gehören, dann möchten wir Ihnen das Operettenhaus, das Schmidts T ivoli oder das St. Pauli Theater ans Herz legen. Dort können Sie einigen hübschen Ladies der ein paar anspruchsvolle Stunden verbringen.